Was sind die Aufgaben des Helfervereins?

 Die Vereinigung verfolgt ausschließlich unmittelbar gemeinnützige Zwecke, insbesondere durch Förderung des Zivil- und Katastrophenschutzes sowie der Jugendarbeit.

 

Wer kann bei uns Mitglied werden?

Jeder!
Jede Frau und jeder Mann, ob Helfer im THW oder interessierter Bürger, kann Mitglied im THW-Helferverein werden. Ferner ist die Mitgliedschaft auch für juristische Personen möglich.

 

Was macht der Helferverein?

  • Jugendarbeit
    Die Förderung der Jugendarbeit ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Mit großem Engagement wollen wir erreichen, dass dem THW ein qualifizierter und motivierter Nachwuchs gesichert wird, der später bereit ist, Verantwortung zu tragen und Führungsaufgaben zu übernehmen.
    In der Jugendgruppe des THW Ochsenfurt werden Jugendliche ab 10 Jahren spielerisch an die Technik des THW herangeführt. Die Finanzierung sichert maßgeblich der Helferverein.
  • Materialbeschaffung
    Die Aufgaben der örtlichen Gefahrenabwehr können vielfach nicht mit der vom Bund bereitgestellten Ausstattung bewältigt werden. Wir sorgen dafür, dass ergänzende oder zusätzliche Ausstattung beschafft werden kann.
  • Stärkung der Kameradschaftspflege
    Wir haben das Ziel, das Miteinander im und für das THW zu verbessern. Denn auf gelebter Kameradschaft baut das Vertrauen, welches unsere Einsatzfähigkeit garantiert.

 

Was hat der Helferverein erreicht?

  • Mit dem Ausbau des Dachgeschosses der Unterkunft steht dem THW ein moderner Unterrichtsraum zur Verfügung. Durch den frei gewordenen ehemaligen Unterrichtsraum ist die Jugendgruppe Herr im eigenen Reich.
  • Die Tauchgruppe des THW Ochsenfurt gewährleistet die Bergung unter Wasser im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr. Neben privat gestellter Ausstattung finanziert sie maßgeblich der Helferverein.
  • Unsere Dienstunfallversicherung schützt die Mitglieder über die Selbstversicherung des Bundes hinaus.
  • Durch Anschaffung einer Feldküche kann die Verpflegung während eines Einsatzes sichergestellt werden.

 

Der Vorstand

1. Vorsitzender: Heinrich Mündlein
2. Vorsitzender: Christian Schmidt

 

Aufnahmeanträge gibt es jeden Dienstag zwischen 19:30 und 22:30.

Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook Seite:

 

 

 

 

 

Kontakt

Anschrift:

Bundesanstalt
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Ochsenfurt
Wiesenweg 1
97199 Ochsenfurt
Tel: 09331 /20800

Bürozeiten:
Jeden Dienstag von 19:30 - 22:30 Uhr

 

Interner Bereich